Sanierung in Wien | Kager Bau
Bäckenbrünnlgasse Wien Umbau

Förderungen und unser Service bei einer
Sanierung in Wien

Kager Bau – Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner
bei Sanierung in Wien

Man sagt, Wien sei anders, wahrscheinlich auch wegen der vielen Altbauten der Stadt, die Ihren eigenen Charm haben und das Flair der vergangenen Zeiten versprühen. Egal ob Gründerzeithaus oder Jugendstil, die alten Gemäuer strahlen Behaglichkeit und Wärme aus. Meistens. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem eine umfassende Sanierung unerlässlich ist. Damit Sie Ihren Wohntraum in einem Altbau auch weiterhin leben können, stehen wir Ihnen fachmännisch zur Seite und geben Ihnen hier einen Überblick über unsere vielfältigen Sanierungsleistungen sowie die Fördermöglichkeiten bei einer Sanierung in Wien.


Welche Art der Sanierung wird in Wien gefördert?

Eine Sanierung muss nicht immer ein kostspieliges Vorhaben sein. Es ist durchaus empfehlenswert noch vor den geplanten Baumaßnahmen, sich durch den Förderdschungel durchzukämpfen. Das Wiener Wohnbauförderungs- und Wohnhaussanierungsgesetz (WWFSG) regelt diverse Förderungen bei Sanierungsmaßnahmen an Wohnungen und Wohnhäusern. Gefördert werden unter anderem Erhaltungsarbeiten, Dachgeschossausbau, Sockelsanierung, Einzelverbesserungen, wie zum Beispiel der Einbau von Schall- und Wärmeschutzfenstern oder eine thermisch-energetische Sanierung.

Wichtige Voraussetzungen für den Erhalt der Fördermittel sind: die Nutzung des Gebäudes als Wohnhaus bzw. die zu sanierende Wohnung darf nicht kleiner als 22 Quadratmeter und nicht größer als 150 Quadratmeter sein. Die Art und die Höhe der jeweiligen Objektförderung sind in der Landesverordnung geregelt. Der Fonds für Wohnbau und Stadterneuerung bietet Ihnen diesbezüglich kostenlose und persönliche Beratung. Die Abrechnung von Förderungen wird dann schlussendlich von Ihrem Planer oder Architekten durchgeführt.

Fördermöglichkeiten am Beispiel von Thewosan

Gerade die thermisch-energetische Wohnhaussanierung, die sogenannte Thewosan wird in Wien stark gefördert, um die Energieeffizienz der Altbauten zu erhöhen. Voraussetzungen für eine Förderung sind: das Haus ist älter als 20 Jahre und alle Sanierungsmaßnahmen werden von einem professionellen Unternehmen durchgeführt, denn Eigenleistung und Materialkosten werden nicht anerkannt. Die Förderung besteht aus einem einmalig ausbezahlten Betrag, der nicht rückersttatet werden muss. Die Hohe des Betrags wird unter anderem bestimmt durch die ökologische Qualität der Maßnahme und die Reduktion des Heizwärmebedarfs nach Wiener Bestimmung. Der Förderantragssteller trägt mindesten ein Drittel der förderbaren Baukosten, der Rest wird nach einer Überprüfung seitens MA 25 anerkannt und beträgt maximal 740 € pro Quadratmeter Nutzfläche.

Wir von Kager Bau stehen Ihnen mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung als professionelles Unternehmen in allen Sanierungsbelangen zur Seite. Überzeugen Sie sich von unserer guten Arbeit und sehen Sie sich unsere in Wien erfolgreich umgesetzten Projekte an.

Zu unseren Sanierungsreferenzen

Kager Bau – unsere Leistungen bei Sanierung in Wien

Für viele ist wohnen in einer Altbauwohnung mit ihren Parkettböden, den hohen Decken und den großen Fenstern eine Traumerfüllung. Damit dieser Traum auch ein Traum bleibt, vertrauen Sie auf Kager Bau. Wir sanieren mit viel Feingefühl für die alte Bausubstanz und großem Verständnis für die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden. Schließlich ist nicht jeder Altbau gleich.

Wir bieten:

  • Präzise Planung und effiziente Durchführung der Sanierungsmaßnahmen
  • Zertifizierte Baumeisterarbeiten
  • Totalsanierung
  • Thermisch-energetische Wohnhaussanierung
  • Einzelverbesserungen im und am Gebäude
  • Mauertrockenlegung und Entfeuchtung
  • Putzerneuerung
  • Sockelsanierung
  • Schlüsselfertige Übergabe

Detaillierte Informationen und persönliche Beratung erhalten Sie von unseren sachverständigen Mitarbeitern.

Kontakt aufnehmen



Jetzt kostenlosen
Beratungstermin vereinbaren

Kommen Sie mit Ihrem Einreichplan zu uns. Wir beraten Sie kompetent und zeigen Ihnen
in einem unverbindlichen Beratungsgespräch Ihre Möglichkeiten auf.


Katalog anfordern


Um unsere Kataloge zu erhalten, füllen Sie bitte folgendes Formular aus.
Wir sind der richtige Bau-Partner für Ostösterreich.

Ich interessiere mich für: *
Wo habe ich mein Grundstück: *

  • Jetzt Einreichplan hochladen und anfragen

    Zu Ihrem Bauvorhaben gibt es bereits konkrete Pläne? Laden Sie Ihren Einreichplan hier hoch und wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

    Wo wird mein Bauvorhaben umgesetzt:

    Einreichplan hochladen